Aktuelles

Aktuelles aus dem Kreisverband

Leserbrief unseres Mitglieds André Schäfers angesichts der Entgleisungen bei einer Bürgerinformationsveranstaltung zur Unterbringung Geflüchteter in Killer Weiterlesen

Die AfD wirbt für sich im Burladinger Amtsblatt. Genoss:innen von uns haben, dass zum Anlass genommen, sich beim Bürgermeister zu melden. Sie möchten kein Werbeverbot einer zwar überwachten aber nicht verbotenen Partei aber sie werben dafür Menschen nicht herabzusetzen. Weiterlesen

Leserbrief von Marcel Nüßle angesichts des Artikels einer Lokalzeitung, die einer rechten Bürgerinitiative unwidersprochen und unkontextualisiert Platz bot Weiterlesen

Aktuelles aus dem Landesverband

„Die Kaskade von Skandalen um die EnBW nimmt kein Ende“, kommentiert Christoph Ozasek, energiepolitischer Sprecher der LINKEN in der Regionalversammlung des Verbands Region Stuttgart, die aktuellen Enthüllungen um den Aufsichtsratsvorsitzenden der EnBW, Claus Dieter Hoffmann. Ozasek weiter: „Das Management und die Aufsichtsratsspitze der EnBW sind… Weiterlesen

Enttäuscht zeigt sich Sybille Stamm, Sprecherin der LINKEN in Baden-Württemberg, von der neuen Landesregierung: „Frau Warminski-Leitheußer trägt mehr zur Verwirrung unter den Schulen bei als zur Ermutigung der Reformbereitschaft.“ Fatal sei nicht nur die Ablehnung der Modellschule Ravensburg durch das Kultusministerium, sondern vor allem die… Weiterlesen

„Gegen die kommunalen Arbeitgeber hilft offenbar nur Streik“, kommentiert der baden-württembergische Abgeordnete der LINKEN Michael Schlecht das Scheitern der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Personennahverkehr Baden-Württemberg. Schlecht weiter: „Man kann keine Tarifverhandlungen weiterführen, wenn die Arbeitgeber sich in der… Weiterlesen