Aktuelles

Aktuelles aus dem Kreisverband

Leserbrief unseres Mitglieds André Schäfers angesichts der Entgleisungen bei einer Bürgerinformationsveranstaltung zur Unterbringung Geflüchteter in Killer Weiterlesen

Die AfD wirbt für sich im Burladinger Amtsblatt. Genoss:innen von uns haben, dass zum Anlass genommen, sich beim Bürgermeister zu melden. Sie möchten kein Werbeverbot einer zwar überwachten aber nicht verbotenen Partei aber sie werben dafür Menschen nicht herabzusetzen. Weiterlesen

Leserbrief von Marcel Nüßle angesichts des Artikels einer Lokalzeitung, die einer rechten Bürgerinitiative unwidersprochen und unkontextualisiert Platz bot Weiterlesen

Aktuelles aus dem Landesverband

Musterländle im Griff von Neonazis und neuen Nationalsozialisten – Behörden, Polizei, Gemeinden und Schulen müssen jetzt endlich handeln! Neonazi-Aktivitäten im Südwesten nehmen seit Monaten stark zu. Der Bombenbastler aus Lörrach, ein angefahrener und schwer verletzter Antifaschist in der Nähe von Offenburg, Morddrohungen gegen einen linken… Weiterlesen

„Offensichtlich hat die Bahn vor der Volksabstimmung gelogen“, kritisiert Michael Schlecht, baden-württembergischer Abgeordneter der Fraktion DIE LINKE. Schlecht weiter: „Noch im November hat die Bahn zugesichert, dass die ICE-Strecke Wendlingen-Ulm bis 2019 fertig wird. In ihrem neuen Projektdossier gibt die Bahn jetzt zu, dass es mindestens bis… Weiterlesen

Am gestrigen Montag teilte die Göppinger Kriminalpolizei (Abteilung Staatsschutz)  Christian Stähle, Stadtrat der Linken in Göppingen, mit, dass eine schriftliche Morddrohung bei der SüdwestPresse/NWZ gegen ihn eingegangen sei. Die Ermittlungen seien aufgenommen. Am 16. März ging nach Angaben der SWP ein anonymer frankierter Umschlag mit einer… Weiterlesen